Kosten der Behandlung

Die Kosten der Behandlung werden in der Regel vom Patienten selbst getragen. Die gesetzlichen Krankenkassen übernehmen die Kosten für eine homöopathische Behandlung beim Heilpraktiker in den meisten Fällen nicht. Aber man kann immer einen Antrag stellen, insbesondere wenn schulmedizinische Behandlungen bisher keinen Erfolg brachten.

Patienten mit einer Zusatzversicherung oder Privatversicherte Personen bekommen je nach Vertrag einen bestimmten Prozentsatz erstattet.

Erstanamnese Erwachsene (ca. 2 h): 120,00 Euro
Erstanamnese Kinder bis 6 Jahre: 90,00 Euro
Nachkonsultation (ca. 45 min.): 35,00 Euro

Können Sie Ihren Termin nicht einhalten, so sagen Sie bitte mindestens 48 h vorher ab. Erscheinen Sie nicht zum Termin, muss ich Ihnen die Kosten privat in Rechnung stellen.
Bitte lesen Sie auch die AGBs.